Aller Anfang ist schwer...
Unter diesem Motto startete unsere 1. U 13 Mädchen Mannschaft am Sonntag, den 1. März 2020 in ihren 5. Spieltag. In der Gruppenphase konnten sie keinen Satz für sich entscheiden und verloren gegen MVC und KSC.

Doch dann kam die Wende... Wie ausgewechselt begegneten sie ihrem nächsten Gegner SCE und gewannen souverän beide Sätze. Aufgrund der Spielergebnisse trafen sie im Spiel um Platz 3 wieder auf den KSC, doch auch hier konnten sie sich mit guter Abwehr, präzisem Angriff und starken Nerven in nur 2 Sätzen den Sieg holen. Der Klassenerhalt ist somit gesichert und die Mädels blicken mit Zuversicht auf die Berliner Meisterschaft Ende April. Beim letzten Spieltag am 29. März 2020 haben sie sich fest vorgenommen diesmal gleich durchzustarten...

 

© 2020 - Abteilung Volleyball des TSV Rudow 1888 | Realisierung mit freundlichen Unterstützung durch die GbR S2software.de