1. Spieltag der 2. Damen nach Corona-Pause

Nach einer ungewöhnlich langen Pause startete am 20.09.20 endlich unser erster Heimspieltag. Obwohl wir freudig und hochmotiviert in unser erstes Spiel gegen den aktuellen Tabellenführer Spandau starteten, mussten wir dieses leider mit sehr spannenden Sätzen und knappen Punkteständen 3:1 abgeben, weil wir zu viele Punkte bei gelegten Bällen und fehlender Blocksicherung verloren haben. Dies funktionierte im zweiten Spiel gegen BFC Preussen besser, da wir hier noch einmal unsere Kräfte zusammensammelten und Satz für Satz unser Spiel durchzogen. Wir konnten somit einen 3:0 Sieg einholen. Hilfreich waren einige tolle Abwehraktionen sowie unser Fanblock auf der Bank, der uns durch ungewöhnliche Summlieder bestärkte.

Hai Happen uh ha ha

Hier alle Infos beim VVB: Volleyball-Verband Berlin e.V.

 IMG 20200920 WA0061 COLLAGE

 

 

© 2020 - Abteilung Volleyball des TSV Rudow 1888 | Realisierung mit freundlichen Unterstützung durch die GbR S2software.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.