2 Siege und Platz 2 (03.11.19)

Zum 3. Kreisligaspieltag konnte mit zwei Siegen mit jeweils 3:0 gegen Füchse III und VfK Südwest V gewonnen werden, wobei uns der bisherige Tabellenletzte VfK vor größere Probleme stellte.
Mit 13 Spielerinnen musste jeweils eine Spielerin komplett pausieren. Die Auswahl fiel schwer, aber gesundheitliche Gründe stellten dann die Entscheidungsgründe des Trainers dar.
Alle Spielerinnen konnten ihren Beitrag zu den beiden Siegen leisten. Egal in welcher Formation gespielt wurde, alle waren mit vollem Einsatz dabei und glänzten mit guten Szenen.
Nach Spieltag 3 stehen die jungen Mädels des TSV Rudow 4 nun auf dem Aufstiegsplatz 2. Bisher wurde nur gegen den Tabellenführer VfL Lichtenrade verloren. Der Verfolger TSV TM V liegt mit einem schlechteren Satz hinter uns. Sie haben auch erst eine Niederlage gegen uns müssen aber noch gegen Lichtenrade spielen.
© 2020 - Abteilung Volleyball des TSV Rudow 1888 | Realisierung mit freundlichen Unterstützung durch die GbR S2software.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.