Bei der Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft der Senioren II oder auch Ü41m konnten die Rudower Herren (überwiegend nur Freizeitspieler) gegen starke Hamburger (SV Rissen bestand aus ehem. Regional- und 2. Bundesliga-Spielern) sowie die Auswahl aus Vorpommern (Eintracht Ückermünde) wenig verrichten und verloren beide Spiele deutlich mit 0:2. Immerhin waren die eigenen Punkte im 2-stelligem Bereich.

Wir gratulieren den Hamburgern zur Qualifikation, die sich mit einem spannenden Spiel gegen Ückermünde am Ende mit 2:1 durchsetzen konnten.

Für die Rudower Herren blieb es trotzdem eine tolle Erfahrung!!!

DM Quali2018

Am Sonntag, dem 11. Februar 2018 fanden die Nordostdeutschen Meisterschaften der Senioren in Cottbus statt. Erstmalig ging eine Ü41-Auswahl aus dem männlichen Freizeitbereich als Vize-Berliner Meister 'ins Rennen'. Im Ergebnis holten sich die Herren gegen den Berliner Meister RPB und den überstarken Brandenburger Landesmeister Cottbus Bronze. Zu den Ergebnissen im Einzelnen:

 

Ü41m:
Ru - RPB (25:22; 13:25; 14:16)
Ru - CB (12:25; 12:25)

Nach langwieriger Terminfindung konnte am Samstag (27.01.18) endlich das Spiel um die Berliner Meisterschaft der Ü41-Herren in Rudow ausgetragen werden. Der Gastgeber empfing mit einem Kader von 10 Spielern die deutlich knapper besetzte Mannschaft von RPB.

Nach einigen Anfangsschwierigkeiten konnten sich die Rudower nach zwei tollen Aufschlagserien aus dem Rückstand befreien und den ersten Satz mit 25:20 für sich entscheiden. Hochmotiviert ...

© 2017 GbR S2software.de