TSV Rudow richtet Berliner Meisterschaft D-Jugend weiblich aus

Am 10. und 11. März findet in unserer Halle in der Kornradenstraße 2 die Endrunde der Berliner Meisterschaft der weiblichen D-Jugend (U14) statt.
Wir freuen uns, den BVV-Franktionsvorsitzenden und Rudower SPD-Abgeordneten Martin Hikel

zur Eröffnung begrüßen zu können.
Zu Gast sind die Teams Rotation Prenzlauer Berg I & III, Köpenicker SC, BBSC, TSV Tempelhof-Mariendorf sowie die I. und II. des Marzahner VC.
Samstag:
10.00 Uhr Hallenöffnung
10:05 Uhr Treffen der Mannschaftsverantwortlichen / Schiedsrichter
10:20 Uhr Offizielle Begrüßung (Martin Hikel und Ralf Willkommen)
10:30 Uhr Aufwärmen
11:00 Uhr Spielbeginn

Sonntag:
09.30 Hallenöffnung
10.30 Spielbeginn
Endpiel ca. 14.30 Uhr
Anschließend: Siegerehrung mit dem Landesjugendtrainer (weibliche Jugend) und Alina Gottlebe-Fröhlich, Spielerin in der 2. Bundesliga.
Weitere Infos unter: http://www.vvb-online.de/jugend/berliner-meisterschaft-halle/finale-weiblich/

Aktuelles

© 2017 GbR S2software.de