Ereignisreiches Volleyball-Wochende

Am Wochenende 7. / 8. März war neben dem Erwachsenenspielbetrieb der Frauen auch die Nordostdeutsche Meisterschaft der weiblichen U 16 zu bewältigen. Ferner spielten auch die Rudow-Damen I - III. Während sich die Jugend gegen die beiden Landesmeister Potsdam und Halle geschlagen geben mussten (um Platz 5 dann auch gegen Bitterfeld) konnten die 1. Damen 6 Punkte (gegen Füchse + Prenzlauer Berg) und die 2. Damen 5 Punkte (gegen Adlershof + Spandau) nach Hause bringen. Leider war es den 3. Damen (gegen Tempelhof/Mariendorf + Marzahn) nicht vergönnt, wichtige und nötige Punkte zu erspielen. Es verbleiben nur noch 2 Doppelpieltage. Die 4. Damen (zumeist U16w) benötigen noch 7 Punkte zum Aufstieg und spielen nächstes Wochenende. Auch unsere Ru 1 - Mädels kommen ihrem Aufstiegsziel immer näher...

© 2020 - Abteilung Volleyball des TSV Rudow 1888 | Realisierung mit freundlichen Unterstützung durch die GbR S2software.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.