Aktuelles

Allen Ehrenamtlichen, Trainer/innen, Spieler/innen, Eltern vielen Dank für Engagement, sportliche Leistungen und Unterstützung. Nur so und vor allem gemeinsam können und wollen wir diesen Weg auch im neuen Jahr fortsetzen. 

Die Berliner Ferien sind vorbei und die Vorbereitungen für die neue Saison voll im Gange (Trainingslager, Vorbereitungsturniere, Teammeldungen etc.) - dies sowohl im Erwachsenen- wie auch im Jugendbereich.

Noch ist längst nicht alles perfekt. Die 3. Damen sind noch auf Trainersuche und bei der Jugendarbeit können wir auch noch Unterstützung gebrauchen. Wer also noch Lust und Zeit hat, sich hier im Berliner Süden für den Volleyball zu arrangieren, sollte sich bitte bei der Abteilungsleitung melden (abteilungsleitung(at)tsvrudow-volleyball.de).

 

Seit längerer Zeit hat sich die Volleyballabteilung wieder an der Rudower Frühlingsmeile letztes Wochenende beteiligt. Sie lief sehr gut. Es wurden viele Gespräche geführt sowie Flyer und Gewinne verteilt. Wieviel Resonanz davon in den nächsten Tagen/Wochen ankommt, wird sich in den Postfächern zeigen, die auf den Flyern angegeben sind.

Das "besondere Dankeschön" für die Stand-Helfer kommt dann am 25.5. anlässlich unseres Jubiläums.

Alles in allem haben wir vermutlich einen guten Eindruck hinterlassen. Ein paar Bilder/Videos sind auf Instagram (https://www.instagram.com/tsvrudowvolleyball

Bereits am vorletzten Doppelspieltag konnten die Rudower Mädels um Trainer Frank "den Sack zu machen" und mit insg. 55 erspielten Punkten dem Zweitplazierten (BFC Preußen mit 46 Punkten) keine Chance mehr zum Überholen geben. Am 31.03.19 findet dann in eigener Halle der letzte Spieltag der Saison statt (Spielbeginn 10:45 Uhr). Alle Mitglieder und Freunde / Verwandte sind aufgerufen, dabei zu sein! Es grüßt die Bezirksliga...

Zum Spielbericht

image

© 2022 - Abteilung Volleyball des TSV Rudow 1888

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.